Aktuelles

Auch bei uns. Die DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)
Ihr habt es sicherlich schon mehrfach bemerkt. Nichts geht mehr ohne DSGVO.
Aus diesem Grund wird bei den Gruppentreffen eine Einverständniserklärung herausgegeben, auf der jeder der Verwendung seiner Daten zur internen Verwendung zustimmen kann, oder diese ablehnt.
Gleiches gilt auch für Bildmaterial.


Aufforderung zum Tanz
Liebe Mitglieder, wir haben in den letzten Gruppentreffen gefragt, welche Aktivitäten von euch gewünscht sind.
Es sind schon einige Vorschläge aufgenommen worden, jedoch können noch weitere dazu kommen.
Hintergrund der Befragung ist, eine Hitliste der Wünsche zu erstellen, so dass wir entsprechende Angebote an euch machen können.

Es sind
alle Mitglieder aufgefordert, sich Gedanken zu machen und uns mitzuteilen.
Wir wollen unsere Gruppe mit ihren Aktivitäten noch interessanter gestalten.

Und noch eine Bitte an die, die lange den Gruppentreffen fern geblieben sind:
Kommt doch einfach mal wieder vorbei.
Wir freuen uns sehr, euch wieder zu sehen oder auch kennen zu lernen.



Mitarbeit in der Gruppe
Wie jede Gemeinschaft leben auch wir von der Aktivität, der Kreativität und Mitarbeit unserer Mitglieder.
Sagt uns doch Bescheid, welche Arbeiten euch interessieren und wo ihr euch einbringen könnt/möchtet.

Im Moment sind folgende Vorschläge vorhanden:

Frühstück

Besuch im Zoo (ZOOM in Gelsenkirchen)

Führung im Stadion des BVB

Vorträge von Mitgliedern zu Themen, die die Gruppe interessieren, z.B. Therapien, Medkamente, Hobbies

Besichtigung des Deutschen Fußballmuseums

Besuch eines Musicals

Eat-the-world www.eat-the-world.com/dortmund.html

Besuch eines Museums

Grillen bei Sebastian

Besuch der DASA (Deutsche Arbeitsschutzausstellung in Dortmund-Dorstfeld). Sehr sehenswert

Medizinische Vorträge von Fachärzten

Stadtführung in Dortmund, z.B. Nachtwächter im Mittelalter

Klettern

Informationsabend der Polizei Dortmund zu aktuellen Themen, wie Einbruch, Diebstahl...

Bogenschießen

Mitarbeit an der Homepage

Reiten (therapeutisch)

 


Mitgliedschaft in der DMSG NRW
Wenn Du Mitglied im DMSG werden möchtest, so schreibe bitte auf den Antrag "Geworben durch Jams Dortmund".
In diesem Fall erhält unsere SHG (Selbsthilfegruppe) einen kleinen finanziellen Zuschuss durch die DMSG.
Auch für uns gilt: Kleinvieh macht auch Mist.









Vergangenes:

Vortragsabend

 Am 26.06.2019, 17 Uhr begrüßten wir bei uns

Herrn Dr. med. M. Erinola
Leitender Oberarzt der Neurologie, Klinikum Lünen, St. Marien Hospital

Herr Dr. Erinola möchte uns von Neuigkeiten aus der Welt der

"1000 Gesichter" berichten.

An diesem Gruppentreffen bot sich eine wunderbare  Gelegenheit, Neues zu erfahren und mit einem anerkannten Fachmann in einen Dialog zu kommen.

Vielen Dank an die Redner und an alle, die trotz des heißen Wetters gekommen sind. Danke.
Es war ein sehr informativer und kurzweiliger Abend.

Das Angebot, im nächsten Jahr wieder so einen Vortrag zu erhalten, nehmen wir gerne an.


F.U.MS BBQ im FZW am 30.05.2019
Diese Veranstaltung war insgesamt gut besucht.
Hier haben sich Bekannte getroffen, neue Bekanntschaften und Freundschaften wurden geschlossen. 
Es war wieder ein rundherum gelungenes Treffen von "Ich hab auch MS". (Fuck you MS)
Ein herzliches Danke auch an "Bunki" der die gesamt Organisation leitete.
Bis nächstes Jahr.

Unser WeltMSTag am 28.05.2019
Unser WeltMStag

Bildergebnis für welt ms tag 2019

Zunächst ein herzliches Dankschön an alle, die dafür gesorgt haben,
dass der Standaufbau pünktlich und reibungsfrei verlaufen ist.
Auch die Leckereien in Form von Kuchen waren nicht nur bei den Jamslern beliebt...

Die Veranstaltung war recht gut besucht.
Die Vorträge wurden von den Fachärzten Frau Dr. Hellweg und Herr Dr. Hofstadt von Oy präsentiert.
Wie in den letzten Jahren wurden dem Publikum neue Informationen näher gebracht und dann diskutiert.
Auch hierfür ein herzliches "Dankeschön".

Ausflug auf dem Rhein am 11.05.2019
Wir haben am Samstag die freudig erwartete Schifffahrt auf dem Rhein unternommen. Diese war ein voller Erfolg und hat den Teilnehmenden viel Spaß bereitet.

Hier mal ein Eindruck


Auf der Hinfahrt gab es Schnittchen von Marlies, O-Saft von Nicole und auf der Rückfahrt noch ein Kölsch von Markus.
Man kann sagen "Schee woar's"


Neuwahlen Kontaktkreissprecher am 24.03.2019
Wir haben einen neuen Kontaktkreissprecher/Kassenwart gewählt.

Bei unserer bisherigen Sprecherin, Elke Käppler,
möchten wir uns auf diesem Wege herzlich für die Arbeit und ihr eingebrachtes Herzblut bedanken.
4 Jahre sind eine lange Zeit, die sie im Sinne der Gruppe tätig war.
Elke hat angeboten, auch weiterhin mit Rat und Tat unsere Selbsthilfegruppe zu unterstützen.
Dieses Angebot nehmen wir gerne an.

Freuen wir uns auf die weitere Zukunft und viele schöne Momente im Miteinander.

Als Kassenwartin wurde unsere bisherige Finanzministerin Nicole Flüchter wieder gewählt.
Ihr haben wir eine sehr gute zahlentechnische Reputation bei der DMSG zu verdanken.

Vielen Dank dafür und auf weiterhin gute Zahlen.